1. Mannschaft: Erste Saison-​Niederlage

Die ers­te Mannschaft ver­liert am Sonntag, 3.9.2017 un­glück­lich ge­gen die SKG Roßdorf mit 1:2.

„Im Endeffekt lag es wohl haupt­säch­lich an den ver­ge­be­nen Chancen“,
fass­te Coach Kai Bopp die Gründe für die ers­te Saison-​Niederlage im
fünf­ten Spiel zu­sam­men. Die Woogs-​Kicker wa­ren dem Team aus Roßdorf
ei­gent­lich in je­der Hinsicht ge­wach­sen. So ga­ben an die­sem Tag klei­ne
Unterschiede den Ausschlag.

Ausgeglichener Spiellerlauf
Roßdorf ging früh in Führung. Trotz gu­ter spie­le­ri­scher und läu­fe­ri­scher
Leistung konn­te die TSG an die­sem Tag dar­aus kei­nen Nutzen er­zie­len,
weil sie den Ball nicht im Roßdörfer Gehäuse un­ter­brach­ten.

Ausgleich in zwei­ter Hälfte
Dem ver­dien­ten Ausgleich in der zwei­ten Hälfte, folg­te nur kurz da­nach
der er­neu­te Führungstreffer der Gäste. Auch mit mehr Spielanteilen
ge­lang es der TSG nicht in der ver­blie­be­nen Zeit noch ein Tor zu er­zie­len.

Fazit
Die Tatsache, dass es bis zum fünf­ten Spieltag dau­er­te bis die TSG zum
ers­ten Mal als Verlierer vom Platz ging, spricht für die­ses Team. Damit
fin­den sich die Woogs-​Kicker auch ver­dient auf dem zwei­ten Tabellenplatz
wie­der.

Zweite Mannschaft
Die wei­te Mannschaft ge­wann ihr Spiel am glei­chen Tag mit 5:0 ge­gen GW
Darmstadt II.

Ausblick
Sonntag, 10.09.2017:
13:00 SV Traisa – TSG I
15:00 SKG Ober-​Beerbach – TSG II