B- + C-Jugend: Erfol­ge mit "Ersatz-Trai­nern"

Sowohl der B-Jugend, am Frei­tag, 27.05., mit 4:1 bei der SKG Roß­dorf, als auch der C-Jugend mit 2:1 zu Hau­se gegen TSV Nie­der-Ram­stadt gelan­gen Erfol­ge. wei­ter­le­sen...

U17 mit zwei über­zeu­gen­den "Zu-Null" Erfol­gen

Die U17 konn­te die letz­ten zwei Spie­le gegen die SG Modau bzw. gegen die JFV Berg­stras­se klar für sich ent­schei­den. Konn­te man beim den Tabel­len­letz­ten Modau einen wenig über­ra­schen­den 4:0 Aus­wärts­sieg ein­fah­ren, war der deut­li­che 5:0 Sieg gegen eine im Hin­spiel sehr star­ke agie­ren­de Trup­pe der JFV Berg­stras­se nicht vor­aus­zu­se­hen. Die U17 über­zeug­te in bei­den Spie­len mit viel tak­ti­scher Dis­zi­plin und hohem Enga­ge­ment, und steht jetzt bei einer Rück­run­den­bi­lanz von 3 Sie­gen bei einer Nie­der­la­ge und einem Tor­ver­hält­nis von 13:2 Toren. Eine schö­ne Moment­auf­nah­me doch der Mann­schaft steht noch ein schwe­res Rest­pro­gramm bevor. Die­se Woche (Fr. 24.04) war­tet mit einem Aus­wärts­spiel bei der TSG Wix­hau­sen die nächs­te Her­aus­for­de­rung auf das Team.

U17 mit zwei ver­schie­de­nen Gesich­tern

Die ers­ten 2 Spie­le der Rück­run­de hät­ten kaum unter­schied­li­cher sein kön­nen. Nach einer sehr ent­täu­schen­den Nie­der­la­ge in Ross­dorf (2:0) besann sich das Team am ver­gan­gen Frei­tag (20.3.) wie­der auf sei­ne Stär­ken und konn­te einen rela­tiv unge­fähr­de­ten 4:0 Heim­sieg gegen den SV St.Stephan ein­fah­ren. Kon­stanz ist der­zeit eine Eigen­schaft, die die Mann­schaft noch zu fin­den ver­sucht. Nächs­ten Frei­tag geht es zur SG Modau und das Team ver­sucht zum ers­ten Mal in die­ser Sai­son 2 Sie­ge hin­ter­ein­an­der ein­zu­fah­ren. Auf gehts, Jungs!!!!

U17 - Gewon­ne­ner Punkt oder doch zwei ver­schenk­te?

Am Frei­tag woll­te die U17 dem ers­ten Sieg einen wei­te­ren fol­gen las­sen. Gegen die JFV Berg­stras­se, eine Spiel­ge­mein­schaft aus 5 Ver­ei­nen, woll­te man an die leis­tungs­stei­ge­rung der ver­gan­ge­nen Spie­le anknüp­fen.

wei­ter­le­sen...

U17- Ers­ter Sai­son­sieg für die B-Junio­ren

Nach­dem man letz­te Woche den ers­ten Drei­er noch knapp ver­pass­te, mach­te man es die­sen Frei­tag gegen die SG Modau bes­ser. Spie­le­risch kommt die Mann­schaft nach dem nicht opti­ma­len Sai­son­start immer bes­ser in Tritt. Die Mann­schaft zeig­te sich über­le­gen konn­te aber zur Halb­zeit nur eine 1:0 Füh­rung erspie­len. Nach der Pau­se woll­te man mit der Füh­rung im Rücken sei­ne Chan­cen bes­ser nut­zen und das Spiel ent­schei­den, dies gelang dann in der 60. Minu­te. Kurz vor Schluss konn­te man durch einen Dop­pel­schlag den auch in der Höhe ver­dien­ten 4:0 Sieg per­fekt machen. Nächs­ten Frei­tag ist auf­grund des Tages der Deut­schen Ein­heit spiel­frei, dann war­tet aus­wärts die JFV Berg­stras­se.

U17 - Deut­li­che Leis­tungs­stei­ge­rung, aber lei­der kein Sieg

Nach­dem ver­patz­ten Sai­son­start sah das Trai­ner­duo Bickel/Wirtz in der Begeg­nung gegen SVS Gries­heim II eine deut­li­che Leis­tungs­stei­ge­rung gegen­über den letz­ten zwei Spie­len. Trotz Feld­über­le­gen­heit in der ers­ten Halb­zeit erspiel­te man sich zuwe­nig Chan­cen und ging allen Übels durch eine unglück­li­che Situa­ti­on in Rück­stand.

wei­ter­le­sen...

U17 - Sai­son­start ordent­lich ver­mas­selt!

Nie­der­la­ge zum Sai­son­start und Poka­laus in der 1.Runde. Das ist das Ergeb­nis der ers­ten Woche der noch jun­gen Sai­son. Ver­lor man am Frei­tag zuhau­se mit 2:3 gegen die SKG Ross­dorf, mach­te es man am Diens­tag Abend, 16.9., bei der FTG Pfungstadt mit 2:4 kei­nen deut bes­ser. Kei­ner­lei geord­ne­tes Spiel und jede Men­ge Unkon­zen­triert­hei­ten waren Ver­ant­wort­lich für die ent­täu­schen­den Nie­der­la­gen. Mit allem nöti­gen Respekt vor den Geg­nern, aber es wer­den durch­aus noch schwe­re­re Geg­ner auf uns war­ten. Also liegt noch sehr viel Arbeit vor unse­ren durch­aus talen­tier­ten Trup­pe. Getreu nach dem Spruch: Hard work beats talent when talent fails to work hard.

Kickers Offen­bach gewinnt Not­h­na­gel-Cup 2014

NKS-Cup-2014-LogoFür die neun­te Auf­la­ge des U16-Tur­niers, den „Not­h­na­gel-Cup 2014“ am Sams­tag, 30. August 2014, konn­te die Darm­städ­ter TSG 1846 wie­der pro­mi­nen­te Ver­ei­ne gewin­nen. Neben dem 1. FC Nürn­berg nah­men mit Ein­tracht Frank­furt, FSV Frank­furt, Kickers Offen­bach und JFV Vik­to­ria Ful­da gleich vier Junio­ren-Hes­sen­li­gis­ten teil. Für alle Mann­schaf­ten war es ein letz­ter Här­te­test vor der neu­en Sai­son. Es wur­de im Modus jeder gegen jeden gespielt.

wei­ter­le­sen...

U17 - Kla­rer Sieg zum Sai­son­ab­schluss

Mit 7:1 konn­te sich die U17 am Frei­tag im Aus­wärts­spiel bei der TSG Wix­hau­sen durch­set­zen. Die Darm­städ­ter TSG 1846 war über die gan­ze Par­tie die bes­se­re und gefähr­li­che­re Mann­schaft und führ­te bereits zur Halb­zeit mit 4:1, so dass die­se Par­tie früh ent­schie­den war. Da die Jungs am letz­ten Spiel­tag spiel­frei haben, war die­ser Sieg der Abschluss der Sai­son.

U17 - Sieg in Unter­zahl

Auf­grund des Rele­ga­ti­ons­spiels des SVD hat­ten wir am Frei­tag ein klei­nes Per­so­nal­pro­blem. 10 Spie­ler hat­ten wir bei der SpVgg See­heim-Jugenheim zur Ver­fü­gung. Aber was die­se 10 geleis­tet haben, war aller Ehren wert. Das gan­ze Spiel in Unter­zahl, trotz­dem domi­nier­te man das Spiel über wei­te Stre­cken und konn­te am Ende das Spiel mit 5:3 für sich ent­schei­den. Gut gemacht! Nächs­ten Frei­tag dann der hof­fent­lich erfolg­rei­che Sai­son­ab­schluss in Wix­hau­sen, dann auch wie­der mit genug Spie­lern.