B- + C-​Jugend: Erfolge mit „Ersatz-​Trainern“

Sowohl der B-​Jugend, am Freitag, 27.05., mit 4:1 bei der SKG Roßdorf, als auch der C-​Jugend mit 2:1 zu Hause ge­gen TSV Nieder-​Ramstadt ge­lan­gen Erfolge. wei­ter­le­sen…

U17 mit zwei über­zeu­gen­den „Zu-​Null“ Erfolgen

Die U17 konn­te die letz­ten zwei Spiele ge­gen die SG Modau bzw. ge­gen die JFV Bergstrasse klar für sich ent­schei­den. Konnte man beim den Tabellenletzten Modau ei­nen we­nig über­ra­schen­den 4:0 Auswärtssieg ein­fah­ren, war der deut­li­che 5:0 Sieg ge­gen ei­ne im Hinspiel sehr star­ke agie­ren­de Truppe der JFV Bergstrasse nicht vor­aus­zu­se­hen. Die U17 über­zeug­te in bei­den Spielen mit viel tak­ti­scher Disziplin und ho­hem Engagement, und steht jetzt bei ei­ner Rückrundenbilanz von 3 Siegen bei ei­ner Niederlage und ei­nem Torverhältnis von 13:2 Toren. Eine schö­ne Momentaufnahme doch der Mannschaft steht noch ein schwe­res Restprogramm be­vor. Diese Woche (Fr. 24.04) war­tet mit ei­nem Auswärtsspiel bei der TSG Wixhausen die nächs­te Herausforderung auf das Team.

U17 mit zwei ver­schie­de­nen Gesichtern

Die ers­ten 2 Spiele der Rückrunde hät­ten kaum un­ter­schied­li­cher sein kön­nen. Nach ei­ner sehr ent­täu­schen­den Niederlage in Rossdorf (2:0) be­sann sich das Team am ver­gan­gen Freitag (20.3.) wie­der auf sei­ne Stärken und konn­te ei­nen re­la­tiv un­ge­fähr­de­ten 4:0 Heimsieg ge­gen den SV St.Stephan ein­fah­ren. Konstanz ist der­zeit ei­ne Eigenschaft, die die Mannschaft noch zu fin­den ver­sucht. Nächsten Freitag geht es zur SG Modau und das Team ver­sucht zum ers­ten Mal in die­ser Saison 2 Siege hin­ter­ein­an­der ein­zu­fah­ren. Auf gehts, Jungs!!!!

U17 – Gewonnener Punkt oder doch zwei ver­schenk­te?

Am Freitag woll­te die U17 dem ers­ten Sieg ei­nen wei­te­ren fol­gen las­sen. Gegen die JFV Bergstrasse, ei­ne Spielgemeinschaft aus 5 Vereinen, woll­te man an die leis­tungs­stei­ge­rung der ver­gan­ge­nen Spiele an­knüp­fen.

wei­ter­le­sen…

U17- Erster Saisonsieg für die B-​Junioren

Nachdem man letz­te Woche den ers­ten Dreier noch knapp ver­pass­te, mach­te man es die­sen Freitag ge­gen die SG Modau bes­ser. Spielerisch kommt die Mannschaft nach dem nicht op­ti­ma­len Saisonstart im­mer bes­ser in Tritt. Die Mannschaft zeig­te sich über­le­gen konn­te aber zur Halbzeit nur ei­ne 1:0 Führung er­spie­len. Nach der Pause woll­te man mit der Führung im Rücken sei­ne Chancen bes­ser nut­zen und das Spiel ent­schei­den, dies ge­lang dann in der 60. Minute. Kurz vor Schluss konn­te man durch ei­nen Doppelschlag den auch in der Höhe ver­dien­ten 4:0 Sieg per­fekt ma­chen. Nächsten Freitag ist auf­grund des Tages der Deutschen Einheit spiel­frei, dann war­tet aus­wärts die JFV Bergstrasse.

U17 – Deutliche Leistungssteigerung, aber lei­der kein Sieg

Nachdem ver­patz­ten Saisonstart sah das Trainerduo Bickel/​Wirtz in der Begegnung ge­gen SVS Griesheim II ei­ne deut­li­che Leistungssteigerung ge­gen­über den letz­ten zwei Spielen. Trotz Feldüberlegenheit in der ers­ten Halbzeit er­spiel­te man sich zu­we­nig Chancen und ging al­len Übels durch ei­ne un­glück­li­che Situation in Rückstand.

wei­ter­le­sen…

U17 – Saisonstart or­dent­lich ver­mas­selt!

Niederlage zum Saisonstart und Pokalaus in der 1.Runde. Das ist das Ergebnis der ers­ten Woche der noch jun­gen Saison. Verlor man am Freitag zu­hau­se mit 2:3 ge­gen die SKG Rossdorf, mach­te es man am Dienstag Abend, 16.9., bei der FTG Pfungstadt mit 2:4 kei­nen deut bes­ser. Keinerlei ge­ord­ne­tes Spiel und je­de Menge Unkonzentriertheiten wa­ren Verantwortlich für die ent­täu­schen­den Niederlagen. Mit al­lem nö­ti­gen Respekt vor den Gegnern, aber es wer­den durch­aus noch schwe­re­re Gegner auf uns war­ten. Also liegt noch sehr viel Arbeit vor un­se­ren durch­aus ta­len­tier­ten Truppe. Getreu nach dem Spruch: Hard work beats ta­lent when ta­lent fails to work hard.

Kickers Offenbach ge­winnt Nothnagel-​Cup 2014

NKS-Cup-2014-LogoFür die neun­te Auflage des U16-​Turniers, den „Nothnagel-​Cup 2014“ am Samstag, 30. August 2014, konn­te die Darmstädter TSG 1846 wie­der pro­mi­nen­te Vereine ge­win­nen. Neben dem 1. FC Nürnberg nah­men mit Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt, Kickers Offenbach und JFV Viktoria Fulda gleich vier Junioren-​Hessenligisten teil. Für al­le Mannschaften war es ein letz­ter Härtetest vor der neu­en Saison. Es wur­de im Modus je­der ge­gen je­den ge­spielt.

wei­ter­le­sen…

U17 – Klarer Sieg zum Saisonabschluss

Mit 7:1 konn­te sich die U17 am Freitag im Auswärtsspiel bei der TSG Wixhausen durch­set­zen. Die Darmstädter TSG 1846 war über die gan­ze Partie die bes­se­re und ge­fähr­li­che­re Mannschaft und führ­te be­reits zur Halbzeit mit 4:1, so dass die­se Partie früh ent­schie­den war. Da die Jungs am letz­ten Spieltag spiel­frei ha­ben, war die­ser Sieg der Abschluss der Saison.

U17 – Sieg in Unterzahl

Aufgrund des Relegationsspiels des SVD hat­ten wir am Freitag ein klei­nes Personalproblem. 10 Spieler hat­ten wir bei der SpVgg Seeheim-​Jugenheim zur Verfügung. Aber was die­se 10 ge­leis­tet ha­ben, war al­ler Ehren wert. Das gan­ze Spiel in Unterzahl, trotz­dem do­mi­nier­te man das Spiel über wei­te Strecken und konn­te am Ende das Spiel mit 5:3 für sich ent­schei­den. Gut ge­macht! Nächsten Freitag dann der hof­fent­lich er­folg­rei­che Saisonabschluss in Wixhausen, dann auch wie­der mit ge­nug Spielern.