F2: Tol­ler Rück­run­den­start

Mit zwei Sie­gen star­te­te die F2 furi­os in die Rück­run­de. Das Team von Sebs­ti­an Harad­zic konn­te sich sowohl bei RW Darm­stadt II mit 4:1 als auch zu Hau­se gegen Gera­mia Eber­stadt II mit 6:3 durch­set­zen. wei­ter­le­sen...

Jugend - Spiel­be­rich­te der F2 und G1 vom Wochen­en­de

Die Bam­bi­ni-Mann­schaft der Darm­städ­ter TSG 1846 gewinnt bei der FTG Pfungstadt, unse­re F2-Kicker unter­lie­gen bei der SG Arheil­gen knapp. Hier die Spiel­be­rich­te:

wei­ter­le­sen...

Jugend­fuß­ball: Spiel­be­rich­te von G- bis E-Jugend

Der Jugend­fuß­ball der Darm­städ­ter TSG 1846, ins­be­son­de­re im Klein­feld­be­reich, ist wei­ter­hin ein gro­ßer Magnet für vie­le jun­ge Fuß­bal­ler. Tol­le Spie­le der G-bis E-Jugend fan­den am ver­gan­gen Wochen­en­de, 25. und 26.4.2015, statt. Hier die Berich­te.

wei­ter­le­sen...

Alle F- und E-Jugend­teams gewin­nen am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de

Alle drei F-Jugend- und die vier E-Jugend­mann­schaf­ten der Darm­städ­ter TSG 1846 gewan­nen am ver­gan­gen Sams­tag, 18.4.2015, ihre Punkt­spie­le. Die F1 gewann bei der SG Modau mit 3:2, der F2 gelang ein 1:3-Sieg bei der zwei­ten F-Jugend des Rot-Weiß Darm­stadt und die F3 erspiel­ten daheim ein 9:5 gegen die Gleich­alt­ri­gen von Rot-Weiß Darm­stadt.

Auch die E-Jugend fei­er­te Sie­ge. Die E1 (U11) gewann klar mit 8:3 bei der E1 des TSV Nie­der-Ram­stadt. Die E2 emp­fing die zwei­te Mann­schaft der TG 75 und gewann mit 10:1. Die E3 gewann beim SVS Gries­heim mit 6:2 und die E4 schlug Ger­ma­nia Eber­stadt mit 4:3.

Alle vier E-Jugend­mann­schaf­ten der Darm­städ­ter TSG 1846 ste­hen momen­tan auf den ers­ten drei Plät­zen in ihren Ligen. Herz­li­chen Glück­wunsch an alle Spie­ler und Trai­ner!

 

F2 bleibt unge­schla­gen

tsglionAuch die F2 konn­ten zum Abschluss der Hal­len­sai­son noch­mal zei­gen was in ihr steckt. Im ers­ten Spiel gegen die favo­ri­sier­te SG Arheil­gen sah es lan­ge so aus als könn­ten wir für eine Über­ra­schung sor­gen. Nach der frü­hen Füh­rung durch Ryan, setz­ten wir den Geg­ner wei­ter unter Druck und kamen noch zu ein paar sehr guten Mög­lich­kei­ten. Letzt­end­lich gelang es Arheil­gen jedoch mit der Schluss­si­re­ne den etwas glück­li­chen Aus­gleich zu erzie­len.  wei­ter­le­sen...

Not­h­na­gel-Weih­nachts­tur­nier 2014 – ein vol­ler Erfolg in jeg­li­cher Hin­sicht

2x Ers­ter, 2x Zwei­ter, 3x Drit­ter!

NKSWeihnachtsturnier201442 exter­ne Teams und 12 eige­ne G- bis C-Jugend­mann­schaf­ten der Darm­städ­ter TSG 1846 nah­men vom 19. bis 21. Dezem­ber 2014 am eige­nen Hal­len­tur­nier in der Fel­sing­hal­le teil. Tol­le Stim­mung auf den Rän­gen, über­wie­gend fai­res Spiel auf dem Feld sowie eine tol­le Ver­sor­gung durch zahl­rei­che Eltern und Hel­fer, tru­gen zu einem gelun­gen Tur­nier­er­folg bei!

wei­ter­le­sen...

F1 und F2 wei­ter im Auf­wind

Unse­re F-Jugend­teams machen wei­ter Spass. F1 und F2 gewan­nen ihre Spie­le am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de zwei­stel­lig. wei­ter­le­sen...

U8, U9 - F-Jugend-Woogs­ki­cker machen viel Freu­de

Die F-Jugend-Kicker der Darm­städ­ter TSG 1846 sind kräf­tig in Tor­lau­nen. Es macht rich­tig Spass den Kin­dern zu zuschau­en. Hier ein paar Ein­drü­cke aus den Spie­len der F1 und F2 seit Ende der Som­mer­fe­ri­en.

wei­ter­le­sen...

U8 (F2) - Darm­städ­ter TSG 1846 – SVS Gries­heim 1-2 (1-1)

Im Spit­zen­spiel der F2-Run­de konn­ten wir lan­ge das Spiel offen hal­ten, lei­der reich­te es jedoch zum Schluss nicht für den erhoff­ten Punkt­ge­winn.

Der 2006er Jahr­gang der TSG erwar­te­te im letz­ten Heim­spiel der Sai­son, die bis­her in die­ser Sai­son ver­lust­punkt­frei­en Klee­blät­ter aus Gries­heim. Der Schwe­re der Auf­ga­be bewusst, aber mit dem Selbst­ver­trau­en zu Hau­se auch noch kei­nen Punkt abge­ben zu haben, gin­gen wir in das Spiel. wei­ter­le­sen...

U8 (F2) - Vik­to­ria Gries­heim - Darm­städ­ter TSG 1846 6-4 (2-3)

Es bleibt dabei: Gries­heim ist für uns kei­ne Rei­se wert. Zum drit­ten Mal die­se Sai­son durf­ten sich die Jungs der F2 an die­sem ver­reg­ne­ten Sams­tag vom Woog nach Gries­heim auf dem Weg machen und zum drit­ten Mal muss­te man mit lee­ren Hän­den wie­der heim­fah­ren.  wei­ter­le­sen...