AH Ü45 - 3:1 Heim­sieg gegen SV St.Stephan

In einem durch Unru­he gepräg­ten, aber äußerst fai­ren Spiel, bleibt unse­re Ü45 wei­ter unge­schla­gen. Lei­der gaben wir kein gutes Bild ab. So wur­de laut­stark über ein­zel­ne Spiel­si­tua­tio­nen auf dem Platz dis­ku­tiert, aber auch von außen in das Spiel geru­fen. Dies muss wie­der bes­ser wer­den, bzw. darf in der Zukunft nicht mehr vor­kom­men. wei­ter­le­sen...

U17 (B) - Vier Punk­te in der Liga und erfolg­rei­ches Pokal­spiel

Erfolg­rei­cher Sai­son­be­ginn für unse­re U17 (B-Junio­ren). Mit vier Punk­ten aus den ers­ten bei­den Sai­son­spie­len und einem erfolg­rei­chen Pokal­auf­tritt beim FCA Darm­stadt star­ten die Woogs­fuß­bal­ler in die Sai­son 2013/2014. Hier die Spiel­be­rich­te...

wei­ter­le­sen...

U10 (E2) – Kan­ter­sieg gegen Wei­ter­stadt III, Nie­der­la­ge in Roß­dorf

Nach einem haus­ho­hen Sieg gegen Wei­ter­stadt III ging es eine Woche spä­ter zur SKG Roß­dorf. Gegen die SKG hat­te man in der ver­gan­ge­nen Sai­son noch sechs Punk­te geholt. Die­ses Mal soll­te es deut­lich schwe­rer wer­den.

wei­ter­le­sen...

U10 (E3): TSG – SV Wei­ter­stadt II

Nach der knap­pen und unglück­li­chen 4:5 Nie­der­la­ge am vori­gen Sams­tag beim SV Hahn, hat­te unse­re E III dies­mal im SV Wei­ter­stadt II einen star­ken Geg­ner.

wei­ter­le­sen...

U7 (G) - FC Lan­gen 1903 : Darm­städ­ter TSG 1846 1:4

Auch für die Jüngs­ten in der Fuß­ball­ab­tei­lung star­te­te der Spiel­be­trieb am Wochen­en­de.

Zum ers­ten Liga­spiel in der Sai­son muss­ten unse­re G-Junio­ren beim FC Lan­gen 1903 antre­ten. Vor dem Spiel fand zunächst eine kur­ze Erläu­te­rung zum The­ma Fair­play-Liga statt. Für die dar­auf fol­gen­de Umset­zung wäh­rend des Spiels kann man den Spie­lern und Eltern der G-Junio­ren ein gro­ßes Lob spen­den. Die mit der Fair­play-Liga ver­bun­de­nen Maß­nah­men und Neu­hei­ten wur­den von allen Betei­lig­ten vor­bild­lich umge­setzt. wei­ter­le­sen...

AH Ü35 - Pokal­spiel gegen SV Rohr­bach abge­sagt

Der SV Rohr­bach hat das Erst­run­dend­spiel des Krom­ba­cher Kreis­po­kal abge­sagt, damit sind wir kampf­los eine Run­de wei­ter.

1.Herren: TSG-Heim­sieg gegen Wix­hau­sen

TSG 1846 – TSG Wix­hau­sen 2:0 (0:0)

Das Heim­spiel gegen die TSG Wix­hau­sen am sieb­ten Spiel­tag wur­de von zahl­rei­chen Gäs­ten des Som­mer­fes­tes der TSG-Fuß­ball­ab­tei­lung besucht. Die rund 100 Zuschau­er sahen eine erneu­te Leis­tungs­stei­ge­rung des Teams.

wei­ter­le­sen...

U19 (A) - Punkt­spiel Grup­pen­li­ga Darm­stadt - Rot Weiß Wall­dorf – Darm­städ­ter TSG 46

Als kras­ser Außen­sei­ter ging es zum ers­ten Punkt­spiel gegen den Hes­sen­li­ga­ab­stei­ger RW Wall­dorf.
Zwar konn­ten wir gut mit­hal­ten, waren Pha­sen­wei­se sogar bes­ser und spiel­ten uns eini­ge Groß­chan­cen raus, die lei­der ver­ge­ben wur­den, aber der Wie­der­auf­stiegs­kan­di­dat spiel­te ruhig, sehr kon­se­quent und bestraf­te unse­re Feh­ler dreimm­al.
In der Schluss­pha­se des Spiels, wur­den wir immer bes­ser und setz­ten unse­ren Geg­ner unter Druck, jedoch konn­ten wir auch nun nicht, zum eigent­lich ver­dien­ten Tor­er­folg kom­men. Man kann den­noch von einer aus­bau­fä­hi­gen Leis­tung spre­chen, wenn man­be­denkt, dass eine kom­plet­te Liga zwi­schen den bei­den Teams lag und in unse­ren Rei­hen immer noch nicht alle ver­füg­bar sind.

Rot-Weiß Wall­dorf - Darm­städ­ter TSG 1846  3:0

Es spiel­ten:
Mil­tos Mant­hos – Phil­ip Fran­ke, Jona­than Vogt, Tobi­as Wacker, Juniour Kye – Zaka­ria Bai­ri, Elia Böh­mann – Fabio Lom­bar­di, Andre­as Vasi­lia­dis – Bawar Dön­mez –Durim Faz­liu Ein­ge­wech­selt wur­den: Mat­ti­as Kabey, Gabri­el Mant­hey , Robin Schell, Rober Kara­ka­ya

U19 (A) - Kreis­po­kal Darm­stadt, SV Erz­hau­sen – TSG 1846 2:4

Immer noch nicht Kom­plett ging es zum Kreis­po­kal­spiel gegen SV Erz­hau­sen. Ein Erfolgs­er­leb­nis muss­te her:

Wir kamen sofort gut ins Spiel und lie­ßen wie geplant den Ball gut lau­fen, so das die TSG in der Anfangs­pha­se über­wie­gend in Ball­be­sitz waren, es kam zwangs­läu­fig dazu das wir nach der Hälf­te der ers­ten Halb­zeit ver­dient in Füh­rung gin­gen , ein in die Mit­te geleg­ter Ball von Robin Schell wur­de von unse­rer Spit­ze Durim Faz­liu über die Linie gesto­chert.
Irgend­wie satt vom eins zu null, lie­ßen wir den Geg­ner nun ins Spiel kom­men und es schien nicht mehr viel zu klap­pen, deso­la­tes Stel­lungs­spiel und indi­vi­du­el­le Feh­ler mach­ten den Geg­ner immer Stär­ker ,wodurch sie dann sogar mit einem schö­nen Schuss in unse­ren Win­kel zum Aus­gleich kamen. wei­ter­le­sen...

U8 (F2) - Darm­städ­ter TSG 46 II – RW Darm­stadt III 15-0 (8-0)

Die Heim­pre­mie­re der F2-Löwen ist voll­kom­men gelun­gen. Nach­dem die Jungs in Gries­heim noch als Schmu­se­kätz­chen agier­ten, zeig­ten sie gegen die völ­lig über­for­der­ten F3 der Roten ein ande­res Gesicht. Von Anfang an wur­den die Zwei­kämp­fe gesucht und gewon­nen. Kein Ball wur­de ver­lo­ren gege­ben, jeder war bereit sei­nem Mit­spie­ler zu hel­fen. Pri­ma, Jungs - so kann es wei­ter gehen! Natür­lich gibt es auch noch viel zu ler­nen und zu ver­bes­sern, sei es das Frei­lau­fen, Paß­spiel oder die Posi­ti­ons­ein­hal­tung, aber wir sind ja auch noch eine F-Jugend und der Weg zu Guar­dio­la ist weit.
Ein Lob auch an die neu gebil­de­te Sied­ler­bu­ben­mann­schaft, die bis zum Schluss mit Freu­de bei der Sache war und sich sicher­lich noch enorm stei­gern wird.